Wehret den Anfängen…oder: gleißendes Abendrot in Moritzburg

Eine tolle Motorradsaison 2017 neigt sich nun dem Ende. Heute haben mein Freund Uwe und ich noch einmal kurz die abendliche Sonne genossen, die später dann die Landschaft mit gleißendem Licht flutete und feuerrot am Horizont versank. Grund genug dorthin zurückzukehren, wo die Saison mit meiner zauberhaften Frau begann – nach Moritzburg. Moritzburg mit seinen … Mehr Wehret den Anfängen…oder: gleißendes Abendrot in Moritzburg

Auf den Spuren der Hitlertagebücher – Schloss Kuckuckstein und ein goldener Herbsttag auf DKW NZ 350-1

Nach langer Schaffensphase hatte die DKW NZ 350-1 heute ihre erste weite Strecke vor sich und zeitgleich ihre Zuverlässigkeitsfahrt durch die goldene Herbstlandschaft. Ziel sollte Börnersdorf sein. Börnersdorf ist ein verschlafenes Nest irgendwo in Sachsen – möchte man annehmen. Es ist der Ort, an dem einst die Hitlertagebücher gefunden wurden. Es stellte sich später heraus, … Mehr Auf den Spuren der Hitlertagebücher – Schloss Kuckuckstein und ein goldener Herbsttag auf DKW NZ 350-1

Grillenburger Dreieck / 1. Sachsenring

Herzlich Willkommen am originären Sachsenring im Herzen Sachsens. Alle zwei Jahre treffen sich in Grillenburg im Ambiente des Schlosses Fahrer aus der Region um an den originären Sachsenring zu Erinnern. Ein schöne Erklärung hat Hans-Jörg Schubert zu Beginn der Veranstaltung gegeben. Ich habe euch diese natürlich auf Youtube zugänglich gemacht (https://youtu.be/LSTc0v31emA). Hans-Jörg Schubert ist einer … Mehr Grillenburger Dreieck / 1. Sachsenring

6. Oldtimerrallye Kriebstein – im Herz vom schönen Sachsenland

Liebe Leser, ich möchte euch eine weitere sehr schöne und nennenswerte Ausfahrt für Oldtimer in Sachsen näher bringen. Wer an dieser Ausfahrt teilnimmt, wird nicht nur mit toller Streckenführung durch das schöne Herz Sachsens belohnt, sondern kann auch sehr seltene Motorradmarken aus längst vergangen Tagen bestaunen. Das Besondere an dieser Ausfahrt ist, dass es drei … Mehr 6. Oldtimerrallye Kriebstein – im Herz vom schönen Sachsenland

Tarnfarben an Wehrmachtskrads Ende 1944/ Anfang 1945

Wie im letzten Beitrag schon angeklungen, stellte ich an vielen Sichtteilen einen „grünen“ Anstrich fest, der auch von der Lackkonsistenz mit nichten dem schwarzen Decklack entspricht. Man müsste hart kratzen um ihn zu entfernen. Ein Indiz also für alten Lack. Ich dachte mir anfangs dabei nichts und hielt es für eine Laune des Kradschützen der … Mehr Tarnfarben an Wehrmachtskrads Ende 1944/ Anfang 1945

Projekt DKW NZ 350-1 – Mit Herz und Hand

Ich habe nun die DKW NZ 350-1 weitestgehend in ihre schmutzigen und teils rostigen Einzelteile zerlegt. Auffällig war von Anfang an das die DKW überall grüne Farbreste an den Sichtteilen hatte – zum Zeitpunkt der Feststellung war aber noch kein Zusammenhang vermutbar – dazu aber später in einem eigenen Beitrag (der Übersicht halber) mehr. Die … Mehr Projekt DKW NZ 350-1 – Mit Herz und Hand

Projekt DKW NZ 350-1 / Zschopau im Januar 1945

Ich möchte euch mein neues Projekt vorstellen. Sie heisst DKW NZ 350-1. Die schöne stammt aus dem südlichen Bayern und ist in einem für ihre Verhältnisse „guten“ Zustand. Die Lichtmaschine sieht so aus als hätte eine Spinne ihre dauerhafte Behausung gefunden und die Kurbelwelle ist fest – das war die Erstanamnese. Ich werde euch über … Mehr Projekt DKW NZ 350-1 / Zschopau im Januar 1945